Fragen & Antworten

 

Wer oder was ist “Ceridwen”?
(Kurz und bündig:) Ceridwen/Keridwen ist eine keltische Göttin der Fruchtbarkeit, in etwa gleich gesetzt mit der römischen Ceres oder der griechischen Demeter. Sie ist die Wächterin des Kessels der Wiedergeburt und Transformation.

Was ist ein Ritualkreis?
1. Ritual: lat. ritualis zum religiösen Brauch gehörig”

2. Kreis: (hier) eine Personengruppe

Wer seid ihr?
Seit Mai 2006 feiern wir gemeinsam die Jahresfeste unserer naturverbundenen Vorfahren. Back to the roots – erfahren wir dadurch den ewigen Kreislauf der Natur im Bezug auf unser eigenes Leben. Die vier Hauptfeste und die vier Nebenfeste bestimmen den Rythmus unserer Zusammentreffen, so dass wir ca. alle sechs Wochen für unser Ritual wieder kräftig den KESSEL RÜHREN!

Welcher Religion gehört ihr an?
Wir sind keine religiöse Gruppe in diesem Sinne. Jeder Mensch hat seine eigenen Glaubesvorstellungen und wir können jeden so lassen, wie er ist. Wir interessieren uns für die alten Bräuche der Germanen und Kelten (also unserer Vorfahren) und versuchen, dieses Wissen in unser Leben miteinzubringen. Wenn wir uns in eine Schublade stecken lassen müssten, dann in die, der “Naturreligion”.

Ceridwens Kessel